Startseite> Events> Ausstellung

ausstellung

HUMANS OF HOLOCAUST

Durch persönliche Geschichte lernen: „Humans of the Holocaust“ informiert junge Menschen über den Holocaust

 

Die Wanderausstellung „Humans of the Holocaust“ der Stiftung Jugendaustausch Bayern präsentiert die Arbeit des israelischen Fotografen und Künstlers Erez Kaganovitz. Mit Sensibilität und Feingefühl hat Kaganovitz eine Sammlung von Fotografien und begleitenden Texten geschaffen, die einen tiefen Einblick in das Leben von Holocaustüberlebenden sowie ihren Nachfahren gewähren. Seine Bilder zeigen 40 Geschichten über menschliche Stärke, den Überlebenswillen und die Hoffnung inmitten der Dunkelheit. Die Ausstellung soll insbesondere junge Menschen über den Holocaust aufklären und informieren. „Humans of the Holocaust“ ist keine „klassische“ Holocaust-Ausstellung. Sie ermutigt die Besucherinnen und Besucher, sich mit der menschlichen Geschichte dahinter zu beschäftigen.

 

 

Vom 04.07. bis zum 24.07.2024
ist die Ausstellung in den Räumen des CVJM Nürnberg (Kornmarkt 6, 90402 Nürnberg) zu sehen.

Wir bieten für Schulklassen und Gruppen Workshops/Führungen zur Ausstellung an.

Gerne kann das kulinarische Angebot der Kostbar in Anspruch genommen werden.

 

Mit der Ausstellung möchte die Stiftung Jugendaustausch Bayern eine Brücke zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft schlagen und Jugendliche ermutigen, sich aktiv gegen Antisemitismus, Rassismus und jegliche Formen von Intoleranz einzusetzen. Angesichts der aktuell schrecklichen Realität des Krieges in Israel / Nahost soll die Ausstellung auch ein Forum für Information und Auseinandersetzung bieten.

 

Informationen zur Stiftung erhalten Sie hier: https://jugendaustausch.bayern/wer-sind-wir/aktuelles/wanderausstellung-humans-of-the-holocaust/

Informationen über die Bilder der Ausstellung (in englischer Sprache) erhalten Sie hier: https://www.humansoftelaviv.co.il/humans-of-the-holocaust/

Öffnungszeiten für die öffentliche Begehung der Ausstellung:

Im Zeitraum vom 05.07.-24.07. immer montags, dienstags, mittwochs und freitags zwischen 14:00 und 19:00 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Hinweis: Am 10.07. sind weite Teile der Austellung am Nachmittag aufgrund einer internen Veranstaltung nicht zugänglich. 

Ausstellung

Quelle „Stiftung Jugendaustausch Bayern“

Deine Ansprechperson

Lydia Himmerkus

Ansprechpartnerin Ausstellung

ausstellung@cvjm-nuernberg.de

Wenn Sie die Ausstellung mit Gruppen besuchen wollen, melden Sie sich gerne per Mail bei ausstellung@cvjm-nuernberg.de

FolgenDe Termine können AKTUELL NOCH für Schulklassen kostenlos gebucht werden:

Suchen Sie einen Termin aus und schreiben Sie eine Mail an ausstellung@cvjm-nuernberg.de

Wir versuchen möglichst schnell den Termin zu bestätigen.