CVJM Nürnberg

Lichtblick

THEMENREIHE: BAUSTELLE LEBEN
Neulich war ich im Urlaub in Italien. Bei einer Stadtführung wurde mir dabei eine neue Dimension von Baustelle vor Augen gemalt. Als wir an einer Baustelle vorbeikamen erzählte uns die einheimische Stadtführerin , dass es besagte Baustelle bereits seit 13 Jahren gibt und sie diese Straße eigentlich nur als Baustelle kenne. Grund dafür ist folgender: Neapel ist voll von historischen Schätzen sodass bei jedem Graben man auf etwas Neues stößt auf das man dann nicht einfach so bauen darf.
Baustellen sind meist etwas, dass uns die Nerven rauben und die wir, wenn möglich, vermeiden. Jedoch sind sie ebenso notwendig, damit Sachen neu entstehen können oder repariert werden. Unsere Lichtblick Themenreihe beschäftig sich damit. Denn oft fühlt sich unser Leben doch auch wie eine Baustelle an. Manch Dinge müssten vielleicht erneuert werden, manchmal müssen wir mutig sein um Neues zu wagen und manchmal geht einfach nur alles schief und verzögert sich. In all dem wollen wir herausfinden welche Rolle Jesus einnimmt.


UHRZEIT: Sonntags, 10.30 Uhr mit anschließendem Kaffee
ORT: CVJM Nürnberg, Kornmarkt 6
KONTAKT: Jonathan Schlee, Tel 0911–206 29 24, jonathan.schlee@cvjm-nuernberg.de
TERMINE:

20. Oktober „Neubau!“ – Mut mit Gott etwas zu wagen
03. November „Tiefer graben“ – Was ist wirklich dran, an Jesus
01. Dezember „Wenn irgendwie alles schief geht“ – Gott in Krisen