hier spenden

Verantwortung übernehmen

&

persönlich wachsen

Internationaler Freiwilligendienst in Hongkong

Internationaler Freiwilligendienst: Von Anfang September bis Ende Juni!

Bewerbungsschluss: 31. Oktober

Absolviere einen 10-monatigen Freiwilligendienst in Hongkong mit Kurzzeiteinsätzen in Festlandchina. Auf dich warten interessante soziale Arbeitsbereiche im Chinese YMCA of Hong Kong, eine intensive Zeit für dich mit Gott und Möglichkeiten, deinen Fußabdruck in Hongkong und Festlandchina zu hinterlassen.

 

Zusammen mit anderen Freiwilligen, Praktikanten und CVJM Mitarbeitern, begibst du dich in eine völlig neue Welt und machst diese Zeit zu deinem ganz persönlichen Erlebnis.

 

Dieses vom Bundesministerium geförderte Programm ist verbunden mit Vorbereitungs-, Zwischen- und Abschlussseminare, und vielem mehr.

kulturen verstehen lernen

mach ein praktikum in china

Zwei bis 10 Monate Praktikum in Hongkong oder Festlandchina

 

Bring dich ein und lerne von den Arbeiten und Herausforderungen der YMCAs in Hongkong und Festlandchina.

 

Bei dem größtenteils eigenfinanzierten Praktikum wirst du angeleitet von zwei deutschen Mitarbeitern und tauchst ein in die chinesische Kultur und lernst Stadt, Land und Leute kennen. 

 

Je nach Begabung, Interesse und Verweildauer wirst du verschiedenen Einsatzstellen zugewiesen und wohnst, arbeitest, erlebst und lernst gemeinsam mit internationalen Freiwilligen, Studenten oder Praktikanten.

Praktikum in China Startseite

gemeinsam zukunft bauen

internationaler Jugendaustausch

Jährlich finden durch die Partnerschaft des CVJM Nürnbergs, dem Chinese YMCA of Hong Kong und dem YMCA Guangzhou internationale Jugendaustauschprogramme statt. Berufsschüler haben die Möglichkeit, jeden Frühling eine Studienreise nach Hongkong und Guangzhou zu machen und chinesische Studenten aus beiden Städten kommen uns im Sommer besuchen, bei denen du ganz ohne große Kosten mit dabei sein und die Interaktion mit unseren Gästen starten kannst. Wir entwickeln jedoch immer mehr Partnerschaften und damit auch Programme, wie beispielsweise ein Austausch zwischen den CVJM Allgäu und dem YMCA Chengdu, oder Studienreisen durch ganz China, darunter auch Peking.

glauben leben und teilen

deutsche begleitung in china

Das Hauptamtlichen Ehepaar Drechsel arbeiten seit September 2018 primär in Hongkong und betreut den Freiwilligendienst und die Praktika in China, sowie die Austauschprogramme und Partnerschaften zwischen den CVJM in Deutschland und China.

Durch sie wird die notwendige Begleitung der jungen Menschen in China und eine große Unterstützung der CVJM Ortsvereine in Organisation und Umsetzung von Austauschprogrammen, wie beispielsweise Freizeiten, Studien- und Delegationsreisen, gegeben.

 

Dass das Hauptamtlichen Ehepaar vor Ort ihren Dienst tun kann, verdanken wir den treuen Spendern aus den CVJM, Gemeinden, Freundeskreisen und darüber hinaus. Ohne diese Unterstützung im Finanziellen und Geistlichen wäre der weitere Dienst der beiden nicht möglich.

 

Helfen auch Sie und unterstützen uns bei der Finanzierung, um den Support und die Begleitung vor Ort in China aufrechtzuerhalten.